KEY-WATCH® KEY-WATCH®
Allgemeine Hinweise

 

1. Wieviel kostet die KEY-WATCH® Schlüsselfundmarke ?

 

Der Einzelpreis für Endverbraucher beträgt 22,50 € incl. MwSt. pro Stück.

In diesem Preis ist auch die 5-jährige Laufzeit der Dienstleistung enthalten. Das entspricht also einem Preis von 4,50 Euro brutto pro Stück und Jahr.

 

2. Warum ist die KEY-WATCH® Schlüsselfundmarke so teuer ?

 

Die KEY-WATCH® Schlüsselfundmarke besteht aus 1 mm starkem rostfreiem Edelstahl, der per Laser geschnitten, graviert und einseitig digital in Fotoqualität bedruckt wird. Der Druck wird zum Schutz mit Kunstharz überzogen und dadurch versiegelt.

Die Versiegelung ist selbstheilend, d.h. Druckstellen bilden sich automatisch zurück. Dies gilt allerdings nur solange die Oberfläche keinen tieferen Schnitten ausgesetzt wird!

 

Abgesehen von der aufwendigen Fertigung beinhaltet der Preis eine fünfjährige Dienstleistung (Aufbau und Pflege des Adressdatenbestandes) und neu ab sofort eine fünfjährige Vollgarantie auf den aufgebrachten einseitigen Digitaldruck!

Sollte sich während der ersten fünf Jahre Dienstleistung der Druck ablösen und der Kunde mindestens 70 % seiner KEY-WATCH® Schlüsselfundmarke an uns zurücksenden, so erhält er kostenlos Ersatz!

 

Zum Preis sollten Sie auch bedenken, welchen Wert Ihr Schlüsselbund darstellt und welche Kosten für die Wiederbeschaffung der einzelnen Schlüssel anfallen können (Austausch ganzer Schließanlagen etc.).

Übrigens: Wir fertigen komplett in Deutschland!

 

3. Wie funktioniert die Rücksendung ?

 

Ein verlorener Schlüsselbund, der mit einer KEY-WATCH® Schlüsselfundmarke versehen ist, wird ohne Umverpackung vom Finder in einen Postbriefkasten geworfen oder am Postschalter abgegeben. Die Post übernimmt den Transport an unsere Postfachadresse.

Über die auf der Rückseite der Marke eingravierte Codenummer können wir (und nur wir) den Besitzer identifizieren. Dieser wird von uns dann informiert und der Schlüsselbund unverzüglich per Nachnahme dem rechtmäßigen Besitzer zugestellt.

 

4. Fallen Kosten für die Rücksendung an und wie hoch sind diese ?

 

Ja! Für die Rücksendung stellen wir die Kosten in Rechnung, die auch uns entstehen. Diese setzen sich aus den Porto - und den Verpackungskosten zusammen. Sie betragen pauschal 10,00 Euro brutto pro Schlüsselbund.

Hinzu kommt dann nur noch die Nachnahmegebühr der Deutschen Post AG, die bei Zustellung erhoben wird.

 

5. Warum erfolgt die Rücksendung per Nachnahme ?

 

Briefsendungen oder Pakete müssen je nach Wert für einen sicheren Transport extra versichert werden, wodurch höhere Kosten entstehen. Bei der Versandart Nachnahme hat die Post selber ein starkes Interesse an einer schnellen und sicheren Zustellung der Sendung an den Eigentümer. So ist diese Art der Rücksendung die effektiv sicherste und günstigste.

 

Außerdem werden die Gebühren vom Kunden erst bei erfolgreicher Zustellung erhoben. Sie zahlen also erst, wenn wir unsere Leistung erbracht haben.